Assoziierte Projekte 

Die MediaCup ist Teil des RAUM-Projekts, welches zahlreiche andere Demonstratoren und
Computerprogramme umfaßt. 
Geräte und Programme, die zusammen mit dem MediaCup-Demonstrator entwickelt wurden, sind unter anderem: 

SmartDoorplate

Das SmartDoorplate besteht aus einer LCD Anzeige, die anstatt des üblichen Türschilds neben der Tür befestigt wird. Das SmartDoorplate kann Situationen aufgrund der von den Tassen ausgesendeten Informationen erkennen. Sind zum Beispiel mehrere Tassen im Raum, und werden diese benutzt, so findet in diesem Raum gerade eine Besprechung statt; das SmartDoorplate zeigt dann "Besprechung" an, um zu verhindern, daß Personen ungewollt die Besprechung stören. Wird keine besondere Situation erkannt, zeigt das Türschild wie üblich den Namen des Raumes an (
Mehr Information)
SmartDoorplate showing "Meeting"
HotClock

Die HotClock ist eine Armbanduhr, welches den Besitzer über einen "Piep"-Sound vor zu heißem Kaffee/Tee in der MediaCup warnt. Kommt der Benutzer also in die Nähe der MediaCup (zum Beispiel wenn er sie in die Hand nimmt) und ist diese zu heiß, wird der Pieps-Sound ausgegeben. Zudem kann mit dem selbem Programm der Temperatur- und Bewegungszustand der Tasse auf der Anzeige der Uhr ausgegeben werden. Dabei kann die HotClock sowohl direkt mit der Tasse kommunizieren, als auch das
Kommunikationsnetzwerk benutzten. Die Kommunikation findet in beiden Fällen drahtlos via Infrarot statt.
HotClock showing Temperature and movement status
CoffeePump

Die CoffeePump ist eine Erweiterung für eine gewöhnliche Kaffeemaschine, die mit dem MediaCup System kommuniziert. Entdeckt die CoffeePump, daß der Kaffee von allen Tassen getrunken ist, so kann sie neuen Kaffee brauen.

 

CoffeePump Computer & Coffee Machine